Wien,

Event Tipp: Eröffnungs-Symposium: Health.DigitalCity.Wien

THINKING DIGITAL HEALTH FORWARD – Die Zukunft hat schon begonnen

Die neu ins Leben gerufenen Kooperation HEALTH.DigitalCity.Wien will die brennendsten Fragestellungen rund um Future Tech und Digitalisierung im Gesundheitsbereich für die interessierte Öffentlichkeit, die Ärzteschaft, den akademischen und auch den wirtschaftlichen Bereich der Medizin aufzeigen, ein österreichisches Wissens-Netzwerk für die aktuellen Trends als auch Visionen etablieren und einen Ausblick in die Zukunft geben.

Gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn, der Medizinischen Universität Wien und dem Center for Molecular Medicine lädt die Urban Innovation Vienna, Koordinationsstelle der DigitalCity.Wien-Initiative, zum Eröffnungssymposium ein.

Programm

Moderation: 
Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn, Medizinische Universität Wien

Begrüßung:

  • Prof. Dr. Giulio Superti-Furga, Center for Molecular Medicine
  • Univ.-Prof. Dr. Markus Müller, Rektor Medizinische Universität Wien
  • KR Peter Hanke, Stadtrat für Finanzen, Wirtschaft, Digitalisierung und Internationales

Keynote Speaker:

  • Univ.-Prof. Dr. Jörg F. Debatin, Berater des deutschen BM Jens Spahn für Health Innovation Hub, „Digitale Zukunft der Medizin“
  • Mag.a Sabine Radl, Sanofi Österreich, „Digitale Herausforderungen in der Pharmaindustrie“

Vorstellung HEALTH.DigitalCity.Wien:

  • Mag.a Ulrike Huemer, CIO der Stadt Wien • Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn, HEALTH.DigitalCity.Wien, „Thinking Digital Health Forward“
  • Mag. Rainer Schultheis, Mitgründer Saphenus
  • Dr. Lukas Zinnagl, Mitgründer Diagnosia

Anmeldung dringend erbeten: digitalcity(at)urbaninnovation.at

HEALTH.DigitalCity.Wien
Game change im Gesundheitswesen – Herausforderungen und Chancen. Die digitale Transformation, die Datenrevolution, das digitale Krankenhaus, der digitale Arzt, die Gesundheitsdaten – was erwartet uns? HEALTH.DigitalCity.Wien führt jene Menschen – VordenkerInnen, EntscheiderInnen, Führungskräfte, ExpertInnen, PolitikerInnen und die Bevölkerung – zusammen, die dies ermöglichen können.

LISAvienna wird bei dieser hochkarätigen Veranstaltung vertreten sein. Kontaktieren Sie uns gerne bereits im Vorfeld oder sprechen Sie uns direkt bei der Veranstaltung an.

Thu, 17.10.2019 | 18:00 - 20:00


CeMM, Center for Molecular Medicine der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Lazarettgasse 14
1090 Wien
Österreich

Contact

Weitere Details zur Veranstaltung