Christoph Lendl übernimmt Alleingeschäftsführung der AMVS

Fokus auf Echtbetrieb des digitalen Sicherheitssystems für Arzneimittel in Österreich

Seit 1. Februar 2020 ist Christoph Lendl, MSc Alleingeschäftsführer der AMVS (Austrian Medicines Verification System). Der studierte Betriebswirt führte die Geschäfte bereits seit Juli 2019 gemeinsam mit dem Juristen Mag. Andreas Achrainer. Nach dessen Engagement im bundesnahen Bereich ist Lendl nun alleinverantwortlich für die weitere Umsetzung des EU-weiten, digitalen Sicherheitssystems verschreibungspflichtiger Arzneimittel in Österreich.

„Ich übernehme ein Best-Practice-Projekt im europäischen Vergleich und werde mit meinem Team alle Beteiligten dabei unterstützen, die letzte Projektphase zügig abzuschließen“, freut sich Lendl auf die vor ihm liegende Aufgabe.

Der gebürtige Niederösterreicher kann auf eine langjährige Erfahrung als Finanzleiter bei der AMGEN GmbH verweisen. Weitere Stationen führten ihn von PwC und Pfizer zur CST Causa Steuerberatungs GmbH.

Über die AMVS

Die AMVS ist die Betreibergesellschaft der AMVO (Austrian Medicines Verification System Organisation), die für die Umsetzung der EU-Arzneimittel-Fälschungsrichtlinie (2011/62 EU) zuständig ist. Im Mittelpunkt der EU-Richtlinie steht das digitale Sicherheitssystem. Nach einem Jahr der Stabilisierung beginnt im Februar 2020 die Startphase Echtbetrieb des neuen Systems. Die AMVS zeichnet auch verantwortlich für die Errichtung der System-Infrastruktur, die am 9. Februar 2019 erfolgreich ausgerollt wurde. Nach Projektabschluss wird sie den laufenden Betrieb des Systems sicherstellen. Dafür vernetzt die AMVS alle Partner und Beteiligten an diesem großen europäischen Projekt und stärkt damit das Vertrauen der Patientinnen und Patienten in die Arzneimittelsicherheit.

The sender takes full responsibility for the content of this news item. Content may include forward-looking statements which, at the time they were made, were based on then-current expectations of future events. Readers are cautioned not to rely on these forward-looking statements.

As a life sciences organization based in Vienna, would you like us to promote your news and events? Just send your contributions to news(at)lisavienna.at.