FFG: Horizon Europe - Cluster 6 Live ExpertInnen-Fragestunde

Themenwoche Forschung und Entwicklung für einen gesunden Planeten

Die ExpertInnen der FFG stehen für Fragen zu den Schwerpunkten der Woche zu Ihrer Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich auch im Rahmen der weiteren online Events in der Themenwoche Forschung und Entwicklung für einen gesunden Planeten.

15. bis 19. Februar 2021

Wie gelingt uns der Übergang zu einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft? Wie gewährleisten wir Ernährungssicherheit für alle im Klimawandel und ohne Biodiversitätsverluste? Fragen wie diese erfordern Forschung und Entwicklung für einen gesunden und nachhaltigen Planeten, dem sich der Horizon Europe – Cluster 6 (Food, Bioeconomy, Natural Resources, Agriculture and Environment) samt seinen zugehörigen Missionen und Partnerschaften widmet!

In dieser Woche bringen VertreterInnen der europäischen Kommission und der österreichischen Ministerien einen Überblick über die europäischen Inhalte, die politischen Hintergründe und die nationalen Strukturen. Die oft kommunizierte Impact-Orientierung wird dabei besonders unter die Lupe genommen. Gemeinsam mit den Cluster 6-Expertinnen der FFG werden die Arbeitsprogramme vorgestellt und der Startpunkt für ein Community Building anhand von Netzwerkmöglichkeiten gelegt. https://www.horizon-europe-community.at/veranstaltung/understanding-cluster-6-relevantes-wissen-auf-den-punkt-gebracht/

Ein weiterer Schwerpunkt in dieser Woche werden die Vorstellungen der in Österreich thematisch relevanten Partnerschaften „Circular Bio-based Europe“ und „Rescuing Biodiversity to Safeguard Life on Earth“ sein. https://www.horizon-europe-community.at/veranstaltung/cluster-6-partnerschaften-special-on-circular-bio-based-europe-und-biodiversity/

Im Rahmen der Europäischen Innovationspartnerschaft für Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit (EIP-AGRI) wird am Donnerstag Nachmittag eine zusätzliche Möglichkeit zur Vernetzung unter dem Motto „Getting the right people together“ vom Netzwerk Zukunftsraum Land in Kooperation mit der FFG geboten.

Fri, 19.2.2021 | 10:00