en.co.tec Akademie: Online Lehrgang Regulatory Expert für Medizinprodukte und In-vitro Diagnostika

Vergünstigte Konditionen fürs LISAvienna Netzwerk: Für Wiener Unternehmen gibt es auf alle Seminare 10% Rabatt - sogar zusätzlich zum Frühbucher-Rabatt! Bitte den Code "LISA10" bei der Buchung angeben.

Am 30. März 2023 startet der 6. Durchgang des en.co.tec online-Lehrgangs: REGULATORY EXPERT für Medizinprodukte und / oder In-vitro Diagnostika nach MDR / IVDR - eine praxis- und umsetzungsorientierte Weiterbildung mit Gesamtsicht auf alle relevanten Themen der MDR / IVDR.

Sie setzen gemeinsam mit den anderen TeilnehmerInnen Schritt für Schritt die notwendigen Wissens- und Arbeitspakete auf dem Weg zur erfolgreichen Zulassung Ihres Medizinprodukts bzw. Ihres In-vitro Diagnostikums um.

Um Medizinprodukte und IVD auf den Markt bringen zu können, geben die neuen EU-Verordnungen (MDR bzw. IVDR) klare, aber doch deutlich erweiterte Vorgaben. Wenn bereits bei der Auslegung und Herstellung berücksichtigt wird, welche Anforderungen erfüllt werden müssen, können zeit- und kostenintensive Umwege auf dem Weg zum Markteintritt vermieden werden.

Als Regulatory Expert MDR / IVDR können Sie:

  • eine professionelle Gap-Analyse zur MDR / IVDR durchführen,
  • die notwendigen Arbeitspakete für die Umsetzung der MDR / IVDR definieren,
  • das Projekt zur Umsetzung der Anforderungen der MDR / IVDR erfolgreich durchführen!

Termine im Überblick

Auch einzelne Module buchbar!

Thu, 30.3.2023 | 08:00