Wien bietet 360° Unterstützung für Start-ups in den Life Sciences

Wenn Sie ein Biotechnologie- oder Medizinprodukte-Unternehmen in Wien gründen, dann profitieren Sie von einer umfassenden Unterstützungslandschaft und einem einzigartigen Life Sciences Ökosystem. Verschiedene Zuschüsse, Kredite und Garantie-Instrumente sowie kostenlose Beratungsleistungen und flexible Start-up Büros sind in Wien verfügbar. Die mit Anfang 2018 auf 14% erhöhte Forschungsprämie macht Österreich noch attraktiver als Unternehmensstandort als bisher. Wir empfehlen Ihnen, Wien in Betracht zu ziehen, wenn Sie planen, ein Unternehmen im Herzen Europas zu gründen oder wenn Sie in dieser Region expandieren wollen. Unsere Technologieexperten freuen sich darauf, mit Ihnen über die verfügbaren Unterstützungsmöglichkeiten zu sprechen, damit die Produkte, Prozesse und Dienstleistungen von morgen Wirklichkeit werden können. Bitte kontaktieren Sie uns außerdem, um passende Laborflächen zu finden, darunter auch moderne Start-ups Labs. Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zum Erfolg. Werden Sie jetzt Teil des Ökosystems!

LISAvienna steht zur Diskussion Ihrer Geschäftsideen zur Verfügung und freut sich auf Besprechungsanfragen

Start-up Ökosystem in Wien - 360 Grad Unterstützung für die Life Sciences
Jürgen Fuchs
Technologieexperte Biotech & Pharma
T +43 1 501 75 547
M +43 664 548 67 28
fuchs@LISAvienna.at
Martin Mayer
Technologieexperte Medtech
T +43 1 501 75 235
M +43 664 8846 72 09
mayer@LISAvienna.at

Wussten Sie, dass die umsatzstärksten Life Science Unternehmen weltweit auch in Wien vertreten sind?

Dadurch eröffnen sich vielfältige Gelegenheiten zum Wissensaustausch. Einige der "Big Player" koordinieren sogar klinische Studien zu richtungsweisenden, neuen Arzneimitteln von ihrem österreichischen Standort aus. Andere wie Boehringer Ingelheim, Octapharma und Ottobock investieren kräftig in die Wiener Niederlassung und bauen ihre F&E- und Produktionsanlagen deutlich aus.

Werden Sie Teil der vielfältigen Wiener Life Sciences Community und lernen Sie von den Peers

In Wien werden Technologien entwickelt, die zu vielversprechenden neuen Arzneimittel-Kandidaten führen und die Grundlage für neue Medizinprodukte, Forschungsreagenzien oder eHealth Lösungen bilden. Unser einzigartiges Start-up Ökosystem ermöglichte in Kombination mit ausgeprägter unternehmerischer Erfahrung, erstklassigen Netzwerken und viel Verhandlungsgeschick international beachtete Investitionen und Lizenzdeals. Diese erlauben es, Produktkandidaten in die klinische Entwicklung und auf Märkte weltweit zu bringen. Bereichen Sie Ihr Netzwerk mit jenen Menschen, die diese Erfolgsgeschichten vorangetrieben haben und profitieren Sie von ihrem Wissen. Schmökern Sie im Austrian Life Sciences Directory und in unserer online News-Rubrik, um mehr über die innovativen Unternehmen in Wien herauszufinden. Unser Newsletter, Tweets @lifesciencevie und weitere Publikationen versorgen Sie regelmäßig mit Neuigkeiten.

Jörn Aldag - Hookipa Biotech
(c) Hookipa Biotech

Die österreichische Bundeshauptstadt ist ein wichtiger, wettbewerbsfähiger Knotenpunkt im Zentrum des europäischen Biotechnologie und Life Sciences Sektors. Wien bietet ein zukunftsorientiertes, dynamisches und herausforderndes Umfeld, das die Industrie dazu anspornt, innovativ zu sein.

Joern Aldag
CEO, Hookipa Biotech AG