Life Sciences in Wien
  • Wachsender Biotechnologie-, Pharma- und Medizinprodukte Sektor
  • Erstklassiger Wirtschaftsstandort mit ausgezeichneter Lebensqualität
  • Wissenschaftliche Exzellenz und Spitzenmedizin im Herzen Europas
  • International erfolgreicher Kongress- und Konferenzstandort

Life Sciences in Wien

554
Organisationen
37595
Beschäftigte
12.2 Mrd.
Umsatz / Jahr
4602
Publikationen
Quelle: Vienna Life Science Report 2018/19 (Daten: 2017) Mehr erfahren

News

Rudolf Heintel Medizintechnik übernimmt Odelga med.

Das österreichische Familienunternehmen Rudolf Heintel Gesellschaft m.b.H. startet in sein Jubiläumsjahr zum...

Hookipa Appoints Michael A. Kelly as Independent Director

HOOKIPA Pharma Inc. (“HOOKIPA”), a company developing a new class of immunotherapeutics targeting infectious diseases...

Alle News

Twitter @lifesciencevie

Veranstaltungen

Vienna

TU Wien: i²c Networking Friday 2019

“Innovation & Entrepreneurship Summit” of the TU Wien

24.2. - 25.2.2019

Vienna

2019 MCAA General Assembly and Conference

6th general assembly and conference of the Marie Curie Alumni Association: Research beyond the information age

Wien

Pharmig Academy: Zertifikatslehrgang Pharmarecht & Compliance, Modul 1

Grundlagen & praktischer Anwendungsbereich

27.2. - 3.3.2019

Vienna

ECR 2019

European Congress of Radiology (ECR) - the bigger Picture.

Alle Veranstaltungen

Warum Wien?

Philipp von Lattorff - Boehringer Ingelheim
(C) Boehringer Ingelheim / Marion Carniel

Politische Stabilität ist eine Grundvoraussetzung für größere Investitionen, hier schneidet Österreich – ebenso wie bei den Themen Infrastruktur und Lebensqualität - sehr gut ab. Doch einer der wichtigsten Standortfaktoren für ein forschungsintensives Unternehmen ist sicherlich die Forschungsprämie. Sie hat auch bei der Entscheidung für die Investition von 700 Mio. Euro in die Errichtung unserer neuen biopharmazeutischen Produktionsanlage in Wien eine bedeutende Rolle gespielt. Für die Besetzung der damit geschaffenen 500 neuen Stellen sind uns Bildung und Qualifikation potentieller Arbeitnehmer sehr wichtig, denn wir suchen hoch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Philipp von Lattorff
Geschäftsführer, Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG