Sanofi-Geschäftsführerin Sabine Radl übernimmt globale Funktion

Mitte September hat Sanofi die Gründung der neuen globalen Geschäftseinheit Primary Care bekannt gegeben, die künftig die beiden Business Units Diabetes & Herz-Kreislauf-Erkrankungen und General Medicines umfassen und damit eine bedeutende Geschäftseinheit innerhalb von Sanofi darstellen wird.

Mag. Sabine Radl, Geschäftsführerin von Sanofi Österreich, übernimmt mit Anfang 2019 die globale Rolle des Commercial Head Established Products Mature Markets (1) innerhalb der neu gegründeten Business Unit. „Die letzten fünf Jahre waren eine ereignisreiche und bewegte Zeit für Sanofi Österreich, geprägt von starkem Wachstum, der Integration zweier neuer Business Units und einer fundamentalen Transformation der Gesamtorganisation. Ich bin zutiefst überzeugt, dass Sanofi Österreich heute hervorragend aufgestellt ist, um künftigen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen. Umso mehr freue ich mich, meine Erfahrung und Expertise auf globaler Ebene einbringen zu können, um noch mehr Patientinnen und Patienten unsere etablierten Produkte zur Verfügung zu stellten“, betont Radl.

Zur Person

Sabine Radl ist 2011 als Business Unit Director Commercial und General Manager Zentiva zu Sanofi Deutschland gekommen. 2014 zog sie als Country Manager Sanofi Austria nach Österreich um, bevor sie im März 2016 zum Country Chair Sanofi Austria und General Manager DCV & GenMed berufen wurde. Anfang 2018 hat sie zusätzlich zu ihrer Rolle als Country Chair Sanofi Austria auch die Funktion des General Manager GenMed für Sanofi in Österreich und der Schweiz übernommen. Vor ihrem Wechsel zu Sanofi hat Sabine Radl verschiedene Senior-Führungspositionen auf nationaler und internationaler Ebene bei Johnson & Johnson, Wyeth und Ranbaxy in Deutschland, Österreich und CEE bekleidet und leitete BUs und Länderorganisationen. Seit 2015 ist sie im Vorstand der Pharmig (Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs) und wurde im April 2017 zu dessen Vizepräsidentin gewählt. Sie ist außerdem Außenhandelsrat Frankreichs und Sanofi Gender Balance Ambassador. Sabine Radl besitzt einen Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften der Wirtschaftsuniversität Wien und hat Executive Programme an der London Business School und IMD absolviert.

(1) Die Mature Markets umfassen die USA, Kanada, West- & Osteuropa (exkl. Eurasia), Japan, Südkorea, Australien, Neuseeland und Puerto Rico.

Über Sanofi

Sanofi ist ein weltweites Gesundheitsunternehmen, das Menschen bei ihren gesundheitlichen Herausforderungen unterstützt. Mit unseren Impfstoffen beugen wir Erkrankungen vor. Mit innovativen Arzneimitteln lindern wir ihre Schmerzen und Leiden. Wir kümmern uns gleichermaßen um Menschen mit seltenen Erkrankungen wie um die Millionen von Menschen mit einer chronischen Erkrankung.

Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern in 100 Ländern weltweit übersetzen wir wissenschaftliche Innovation in medizinischen Fortschritt.