Wien,

FH Campus Wien Academy Seminar: Pharmazeutische Qualitätskontrolle

Im Rahmen dieses Seminars werden die regulatorischen Grundlagen durchbesprochen sowie deren praktische Umsetzung anhand von Fallbeispielen erarbeitet.

Die pharmazeutische Produktion unterliegt einer strengen Qualitätskontrolle. Dieses Kontrollverfahren zielt darauf ab, dass gefertigte Produkte oder ausgeführte Dienstleistungen vordefinierte Qualitätskriterien - basierend auf den gesetzlichen Anforderungen - erfüllen.

Seminarinhalte

  • Arten der pharmazeutischen Qualitätskontrollen und Schnittstellen mit anderen Geschäftsbereichen
  • regulatorische Anforderungen an die pharmazeutische Qualitätskontrolle
  • analytische Methodenvalidierungen und erforderliche Dokumentation
  • Kennzahlen für die pharmazeutische Qualitätskontrolle
  • Schulungen im Bereich der Qualitätskontrolle
Wed, 10.6.2020 | 09:00 - 16:30


FH Campus Wien
Favoritenstraße 226
1100 Wien
Österreich

Programm, Kosten und Anmeldung