Wien,

Veranstaltungstipp: Vorlesungsreihe an der Universität Wien: Prozesse und Methoden in der Life Science Industrie

Wissenswertes über die Entwicklung neuer Produkte

Diese Lehrveranstaltung vermittelt grundlegende Abläufe in der Biotech- und Pharma-Industrie sowie bei der Entwicklung von Medizinprodukten und in-vitro Diagnostika.

Dabei wird der Bogen von der Forschung bis hin zur industriellen Produktion gespannt. Besonderes Augenmerk liegt auf der Planung klinischer Studien sowie auf Fragen des Qualitätsmanagements (GMP, GLP etc.).

Zu dieser Vorlesungsreihe sind nicht nur die Studierenden der Universität Wien herzlich eingeladen. Besonders empfohlen werden die Vorträge aufgrund der inhaltlichen Relevanz und der räumlichen Nähe auch für weitere Interessierte aus den Forschungseinrichtungen und Unternehmen - insbesondere am Vienna BioCenter.

Mo, 11.6.2018 | 09:00 - 11:00


BZB / Seminarraum 3, Ebene 6
Dr.-Bohr-Gasse 9
1030 Wien
Österreich