Wien,

LISAvienna Event: MedTech ExpertInnen-Sprechstunde

Für Start-ups, die innovative Medizinprodukte entwickeln, bietet LISAvienna im Rahmen von ExpertInnen-Sprechstunden die Möglichkeit, sich frühzeitig breit gefächertes Know-how zur effizienten Gestaltung der Produktentwicklung anzueignen.

Sie haben Fragen rund um Förderungen, zur Zulassung und Erstattung von Medizinprodukten und über Gesundheitssysteme in Europa? Sie benötigen Know-how zu den Themen Vertrieb und Marketing und zu zeitgemäßen Internationalisierungsstrategien? Sie interessieren sich für Feedback zu Ihren Entwicklungsprozessen und freuen sich über Tipps, um diese noch effizienter zu gestalten? Sie möchten, dass Ihr innovatives Produkt oder Ihre Dienstleistung für verschiedene Märkte optimal gestaltet ist?

Dann nutzen Sie unsere kostenlosen MedTech Sprechstunden!

Pro Termin haben drei bis vier Start-ups die Chance, individuelle Fragen zu stellen und sich kostenlos Know-how ins Unternehmen zu holen. Jedes Unternehmen erhält zunächst in einer gemeinsamen ExpertInnen-Runde Feedback. Danach werden Details in vertiefenden Einzelgesprächen geklärt.

Zu diesem Zweck erhalten Sie von Martin Mayer einen Fragebogen, damit ihr Know-how-Bedarf optimal in den Vorbereitungsprozess einfließen kann. Die Auswahl der ExpertInnen wird in Abhängigkeit von den Fragen getroffen, die uns vorab erreichen.

Do, 7.6.2018 | 13:30 - 17:00


aws
Walcherstrasse 11 A
1020 Wien
Österreich

Kontakt
Martin Mayer
Technologieexperte Medtech
T +43 1 501 75 235
M +43 664 8846 72 09
mayer@LISAvienna.at